Fachschaftsrat

Der Fachschaftsrat


Der Fachschaftsrat ist das gewählte Exekutivorgan der Studienfachschaft Philosophie und führt die Beschlüsse und Anregungen der Fachschaftsvollversammlung nach bestem Wissen und Gewissen aus. Das Gremium wird jedes Wintersemester neu gewählt.

Fachschaftsrat (SoSe18 bis WS18/19): Sebastian Streb, Lennart Gangolf, Thomas Bug, Peter Abelmann

Ehemalige Fachschaftsrät*innen: Kristin Carlow, Niku Madani, Daniel Stil, Sebastian Bock, Jonathan Osinski, Chris Herrmann, Manolito Gallegos


Aufgaben des Fachschaftsrats sind u.a. gemäß § 3 Abs. 5 unserer Satzung:

  • Einberufung und Leitung der Fachschaftsvollversammlung
  • Ausführung der Beschlüsse der Fachschaftsvollversammlung
  • Führung der Finanzen
  • Entsendung der Vertreter*innen in den Studierendenrat
  • Durchführung von freiwilligen Umfragen