Sollte Beratungsbedarf oder der Wunsch nach einem persönlichen Gespräch bestehen, steht der Fachschaftsraum (Raum 116) jeder Person offen. Dort finden sich fast immer Studierende, die bei Fragen und Unklarheiten weiterhelfen können. Alternativ sind wir auch per E-Mail an philosophie@stura.uni-heidelberg.de erreichbar.

Neben der Fachschaft gibt es auch die Möglichkeit, sich an die professionelle Studienberatung zu wenden.

Für nicht-fachliche Fragen und Probleme außerhalb des Studiums stehen auch Ansprechpartner bereit (s.u.).


Fachstudienberatung am Haus:

Bachelor (25%, 50%, 50% mit Lehramtsoption, 75%): Frau Karola Kersten Fachstudienberatung-Bachelor@ps.uni-heidelberg.de

Master: PD Dr. Reiner Manstetten manstetten@uni-hd.de

Lehramt (Staatsexamen): Dr. Monika Obermeier Fachstudienberatung-Lehramt@ps.uni-heidelberg.de

Die meisten Fragen kann die Website der Studienberatung sowie die jeweilige Prüfungsordnung (BAMALA) beantworten. Reichen diese Informationen nicht aus oder ist eine persönliche Beratung erwünscht, bieten die Fachstudienberater*innen auch Sprechstunden an.


ausserfachliche anlaufstellen

Nightline
Lebenshilfe von Studierenden für Studierende. Während des Semesters die ganze Woche von 21.00 bis 2.00 Uhr erreichbar.  Tel.: 06221-184708

Zentrum für Studienberatung und Weiterbildung (ZSW)
Allgemein Studienberatung, Friedrich-Ebert-Anlage 62 – 69117 Heidelberg, Tel.: 06221-542307

BAföG-Amt des Studierendenwerks
Marstallhof 1 (über der Mensa, die Wendeltreppe neben dem Eingang)
Öffnungszeiten: Mo – Fr 8.00 – 18.00 Uhr, Tel.: 06221-545404

Zentrales Sprachlabor (ZSL)
Das Sprachlabor bietet Sprachkurse für Studierende an. Die Anmeldung hierzu ist nur am letzten Freitag vor und am ersten Montag vormittags nach Vorlesungsbeginn direkt im ZSL möglich. Von der Mediothek kann man kostenlos Gebrauch machen.
Plöck 79-81 – 69117 Heidelberg,
Öffnungszeiten der Mediothek: Mo-Do: 8.00 – 18.00 Uhr, Fr 8.00 – 13.00 Uhr, in den Ferien unregelmäßig,
Tel.: 06221-547201